Förderdiagnostische Hilfsmittel zum Mathematik- und Schriftspracherwerb

Référence: B211

25,00 CHF

Eine kommentierte Übersicht

Auteur : Niedermann, Albin
ISBN : 3-908262-35-6
Parution : 2003, 131 p.
Langue : Allemand

Quantité

Förderdiagnostische Kenntnisse und Kompetenzen zeichnen Fachleute aus, die Kinder und Jugendliche in Mathematik, Lesen und Rechtschreiben fördern. In diesem Buch werden brauchbare diag­nostische Hilfsmittel für die genannten Bereiche vorgestellt und kommentiert. Es wird die Auffassung vertreten, dass Fachleute für die Förderung im Mathematik- und Schriftspracherwerb die Mehrzahl dieser Lernstand-Erfassungshilfsmittel kennen und in der Praxis anwenden sollten. Nebst der kontinuierlichen Beobachtung des Kindes bilden diese Diagnose-Hilfsmittel die Grundlage für die tägliche Förderarbeit. Das Buch ist auf der Basis von Vorlesungen des Autors an der Universität Freiburg/Schweiz entstanden und bildet einen Curriculum-Bestandteil der Lehrveranstaltung «Heilpädagogische Diagnostik».

B211
28 Produits

Références spécifiques

16 autres produits dans la même catégorie :