Die personale Authentizität - eine zentrale Dimension im Schnittfeld von ästhetischer Therapie und Kulturpädagogik

Référence: B268

30,00 CHF

Auteur : Jürgens, Dietmar
ISBN : 978-3-905890-02-0
Parution : 2008, 201 p. 
Collection : Dornacher Reihe 16
Langue : Allemand

Quantité

Durch die Reflexion langjähriger Praxis pädagogischer und heilpädagogischer Begleitung von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen zeigt der Autor auf, dass die in ästhetischen Situationen sich offenbarende Authentizität des wahrnehmenden und sich gestalterisch ausdrückenden Menschen ein wertvolles Potenzial für ein achtsames Miteinander in institutionalisierten Situationen darstellt. Ehedem wird Authentizität als grundsätzliche Eigenschaft ästhetischer Situationen herausgearbeitet, ästhetische Interventionskonzepte werden daraufhin beschrieben und in einen Vergleich gebracht. Schliesslich entwickelt der Autor einen Beobachtungskatalog und verifiziert ihn an drei Fallbeispielen. Dieser Beobachtungskatalog erfüllt denn auch den Wert als Handreichung für die Leserinnen und Leser zur eigenen berufspraktischen Umsetzung.

B268
51 Produits

Références spécifiques

16 autres produits dans la même catégorie :