Fit für die Berufslehre!

Artikel-Nr.: B283

25,00 CHF

Forschungsbericht zur Berufswahlvorbereitung an der Schule bei Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf

Autor: Schellenberg, Claudia; Hofmann, Claudia
ISBN: 978-3-905890-14-3
Erscheinung: 2016, 163 S., 1. aktualisierter Nachdruck
Reihe: HfH-Reihe 33
Sprache: Deutsch

Menge

Jugendliche mit besonderen Bildungsbedürfnissen erleben den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt oft als schwierig und mit Enttäuschungen verbunden, aber auch als eine Chance! Lehrpersonen und Schulen, Eltern und Fachpersonen spielen in dieser Phase eine wichtige Rolle: Sie unterstützen die Jugendlichen dabei, zu einem realistischen Selbstbild zu gelangen, berufliche Möglichkeiten zu erkunden und den Einstieg in eine passende Ausbildung zu finden.

Die Autorinnen gehen der Frage nach, wie Jugendliche in der Schule optimal auf den Übertritt in die Arbeitswelt vorbereitet werden können. Gefragt sind neben geeigneten Konzepten zur Berufswahlvorbereitung an Schulen auch eine gezielte Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen sowie passende Unterrichtsmaterialien.

Das Buch bietet einen Überblick über die Resultate der Studie «Berufswahlvorbereitung an der Schule bei Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf» und regt Fachpersonen aus Praxis, Forschung und Bildungspolitik sowie Studierende der Fachrichtungen Pädagogik, Psychologie und Heilpädagogik zur Optimierung der Berufswahlvorbereitung an.

B283
59 Artikel

Spezifische Hinweise

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: