Durch die Haut die Seele berühren

Artikel-Nr.: B170

25,00 CHF
zzgl. MwSt.

Ein Massagehandbuch für die Begegnung mit behinderten Kindern

Autor: Gamma-Walz, Beatrice; Maag, Anja
ISBN: 3-908263-75-1
Erscheinung: 2004, 136 S., 2. unver. Aufl.
Reihe: HfH-Reihe 13
Sprache: Deutsch

Menge

In einer Zeit, in der Körperkontakte täglich in Gewaltdarstellungen in den Medien präsent sind und die Seele der Menschen verletzen, wird mit dem Thema «Durch die Haut die Seele berühren» ein Gegengewicht geschaffen. Durch die ganzheitliche Körperarbeit Massage werden alle Sinne angesprochen. Die Haut als grösstes und sehr empfindsames Körper- und Sinnesorgan bildet den Zugang zur Seele. Massage ist eine entwicklungsunterstützende Stimulation des ganzen Organismus und ein gutes Werkzeug, um im heilpädagogischen Bereich intensive Beziehungen zu Kindern und Erwachsenen aufzubauen. Erziehung ist Beziehungsarbeit! Das Handbuch bietet eine Fülle von praktischen Anregungen und leicht zu handhabenden Übungen, mit denen Heilpädagogen und andere interessierte Menschen einen guten Einstieg finden für diese heilsame Art der Körperarbeit.

B170
50 Artikel

Spezifische Hinweise

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: